QUALITAT | SOM CIVATA SOMUN SANAYİ VE TİCARET A.Ş.

ES MACHT EINEN UNTERSCHIED, INDEM ES SICH AUF DIE DETAILS KONZENTRIERT

QUALITÄTSPOLITIK

SOM A.S. hat sich zum Ziel gesetzt, mit seiner nachhaltigen Qualitätsleistung die Kundenerwartungen auf höchstem Niveau zu erfüllen, um seinen Anteil auf dem Weltmarkt kontinuierlich zu erhöhen und als zuverlässige Marke zu bleiben.

Zu diesem Zweck, werden wir im Tätigkeitsbereich der Verbindungselemente produktion:

die Qualität aller Prozesse, Produkte und Dienstleistungen unter voller Beteiligung unserer Mitarbeiter realisieren und verbessern,

die sich entwickelnden Technologien für ausgezeichnete Produkte und Dienstleistungen nutzen,

eine kontinuierliche Verbesserung aller erreichten Ergebnisse sicherstellen,

einen auf langfristige Zusammenarbeit und Vertrauen basierenden Dialog mit unseren Kunden aufbauen.

QUALITÄTSZERTIFIKATE
  • Ford Q1 Qualitätsauszeichnung
  • IATF 16949: 2016 Qualitätsmanagement-System für die Automobilindustrie
  • ISO 14001: 2015 Umweltmanagement-System
  • ISO 45001: 2018 Arbeitsschutz-Management-System

    QUALITÄTSLABOR

    Unser mit High-Tech-Geräten ausgestattetes Labor verfügt über ein international anerkanntes
    Akkreditierungszertifikat nach ISO / IEC 17025. Zuverlässige und schnelle Ergebnisse werden mit
    Geräten europäischer Herkunft und gut ausgebildetem und kompetentem Personal erzielt.

    UMWELTPOLITIK

    Als ein Unternehmen, das sich seiner sozialen Verantwortung bewusst ist und sensibel mit der Umwelt umgeht, verpflichten wir uns,

    unsere Produkte und Aktivitäten so zu planen und umzusetzen, dass eventuell auftretende Umweltbelastungen vermieden werden, basierend auf dem Prinzip der kontinuierlichen Entwicklung und Verbesserung,

    die Rückgewinnung von wiederverwertbaren Abfällen mit der Emission aller Arten von gefährlichen Abfällen und Verschmutzungen, die in den Produktionsprozessen des Kaltschmiedens und Gewindeschneidens und anderen Prozessen, die die Umwelt schädigen können, entstehen, effektiv zu kontrollieren,

    die Umweltauswirkungen des von uns hergestellten Produkts während des Gebrauchs und am Ende seiner Lebensdauer zu kontrollieren,

    die natürlichen Ressourcen effektiv und effizient zu nutzen, die Wiederverwendung von Materialien, die recycelt werden können, sicherzustellen,

    Studien und Verbesserungen durchzuführen, um das Umweltbewusstsein unserer Mitarbeiter und Lieferanten zu erhöhen,

    unsere gesetzliche Verantwortung in Bezug auf die Umweltdimensionen unserer Aktivitäten zu erfüllen,

    diese Punkte als Grundprinzipien unserer Umweltpolitik anzunehmen, und wir verpflichten uns, diese Prinzipien in jeder Phase unserer Tätigkeit zu beachten.

    GESUNDHEIT UND SICHERHEIT
    AM ARBEITSPLATZ -QUALITÄTSPOLITIK

    Als SOM A.S. ist es unser oberstes Ziel, dass sich unsere Mitarbeiter in einem Zustand des körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens befinden. In diesem Zusammenhang:

    sind unsere Mitarbeiter das Herzstück unseres Arbeitsschutzmanagementsystems. Wir sind uns bewusst, dass ohne die Beteiligung der Mitarbeiter kein Erfolg erzielt werden kann. Aus diesem Grund werden Mitarbeiter aus jeder Einheit in jeder Phase unserer OHS-Politik eingesetzt.

    legt das Unternehmen großen Wert auf die Entwicklung des Zugehörigkeitsgefühls der Mitarbeiter und möchte mit seinen Mitarbeitern, die sich der Unternehmensvision anpassen, eine erfolgreiche Zukunft teilen.

    beteiligen wir sie an den Entscheidungen über die zu treffenden Maßnahmen im Bereich der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes, indem wir unsere Mitarbeiter in jede Produktionsphase einbeziehen.

    stellt die Ausbildung einen der Eckpfeiler unserer Arbeitsschutzpolitik dar. Neben der fachlichen Kompetenz unserer Mitarbeiter ist es ein unverzichtbares Element, dass sie die produktionsstufenspezifischen Arbeitsschutzschulungen absolvieren und dass die Ausbildung in der Praxis stattfindet.

    sind wir uns der Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten bewusst, die in unserer Branche auftreten können. Unser Ziel ist null Arbeitsunfälle und null Berufskrankheiten.

    wissen wir, dass unsere Investitionen im Bereich der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes ein freudiger Schritt in die Zukunft unseres Unternehmens und unserer Mitarbeiter ist. Wir scheuen in dieser Hinsicht niemals ein Opfer.

    ist es die Priorität unseres Unternehmens, Lösungsmethoden und kollektiven Schutz an der Quelle anzubieten.

    verpflichten wir uns, die Arbeitsschutzrisiken unserer Aktivitäten zu identifizieren und zu definieren, sowie Ziele und Pläne in Bezug auf diese Risiken zu erstellen und zu überprüfen.

    ES MACHT EINEN UNTERSCHIED,
    INDEM ES SICH AUF DIE
    DETAILS KONZENTRIERT

    QUALITÄTSPOLITIK

    SOM A.S. hat sich zum Ziel gesetzt, mit seiner nachhaltigen Qualitätsleistung die Kundenerwartungen auf höchstem Niveau zu erfüllen, um seinen Anteil auf dem Weltmarkt kontinuierlich zu erhöhen und als zuverlässige Marke zu bleiben.

    Zu diesem Zweck, werden wir im Tätigkeitsbereich der Verbindungselemente produktion:

    die Qualität aller Prozesse, Produkte und Dienstleistungen unter voller Beteiligung unserer Mitarbeiter realisieren und verbessern,

    die sich entwickelnden Technologien für ausgezeichnete Produkte und Dienstleistungen nutzen,

    eine kontinuierliche Verbesserung aller erreichten Ergebnisse sicherstellen,

    einen auf langfristige Zusammenarbeit und Vertrauen basierenden Dialog mit unseren Kunden aufbauen.

    QUALITÄTSZERTIFIKATE

    • Ford Q1 Qualitätsauszeichnung
    • IATF 16949: 2016 Qualitätsmanagement-System für die Automobilindustrie
    • ISO 14001: 2015 Umweltmanagement-System
    • ISO 45001: 2018 Arbeitsschutz-Management-System

    QUALITÄTSLABOR

    Unser mit High-Tech-Geräten ausgestattetes Labor verfügt über ein international anerkanntes
    Akkreditierungszertifikat nach ISO / IEC 17025. Zuverlässige und schnelle Ergebnisse werden mit
    Geräten europäischer Herkunft und gut ausgebildetem und kompetentem Personal erzielt.

    UMWELTPOLITIK

    Als ein Unternehmen, das sich seiner sozialen Verantwortung bewusst ist und sensibel mit der Umwelt umgeht, verpflichten wir uns,

    unsere Produkte und Aktivitäten so zu planen und umzusetzen, dass eventuell auftretende Umweltbelastungen vermieden werden, basierend auf dem Prinzip der kontinuierlichen Entwicklung und Verbesserung,

    die Rückgewinnung von wiederverwertbaren Abfällen mit der Emission aller Arten von gefährlichen Abfällen und Verschmutzungen, die in den Produktionsprozessen des Kaltschmiedens und Gewindeschneidens und anderen Prozessen, die die Umwelt schädigen können, entstehen, effektiv zu kontrollieren,

    die Umweltauswirkungen des von uns hergestellten Produkts während des Gebrauchs und am Ende seiner Lebensdauer zu kontrollieren,

    die natürlichen Ressourcen effektiv und effizient zu nutzen, die Wiederverwendung von Materialien, die recycelt werden können, sicherzustellen,

    Studien und Verbesserungen durchzuführen, um das Umweltbewusstsein unserer Mitarbeiter und Lieferanten zu erhöhen,

    unsere gesetzliche Verantwortung in Bezug auf die Umweltdimensionen unserer Aktivitäten zu erfüllen,

    diese Punkte als Grundprinzipien unserer Umweltpolitik anzunehmen, und wir verpflichten uns, diese Prinzipien in jeder Phase unserer Tätigkeit zu beachten.

    ARBEITS- UND GESUNDHEITSSCHUTZ POLITIK

    Als SOM A.S. ist es unser oberstes Ziel, dass sich unsere Mitarbeiter in einem Zustand des körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens befinden. In diesem Zusammenhang:

    sind unsere Mitarbeiter das Herzstück unseres Arbeitsschutzmanagementsystems. Wir sind uns bewusst, dass ohne die Beteiligung der Mitarbeiter kein Erfolg erzielt werden kann. Aus diesem Grund werden Mitarbeiter aus jeder Einheit in jeder Phase unserer OHS-Politik eingesetzt.

    legt das Unternehmen großen Wert auf die Entwicklung des Zugehörigkeitsgefühls der Mitarbeiter und möchte mit seinen Mitarbeitern, die sich der Unternehmensvision anpassen, eine erfolgreiche Zukunft teilen.

    beteiligen wir sie an den Entscheidungen über die zu treffenden Maßnahmen im Bereich der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes, indem wir unsere Mitarbeiter in jede Produktionsphase einbeziehen.

    stellt die Ausbildung einen der Eckpfeiler unserer Arbeitsschutzpolitik dar. Neben der fachlichen Kompetenz unserer Mitarbeiter ist es ein unverzichtbares Element, dass sie die produktionsstufenspezifischen Arbeitsschutzschulungen absolvieren und dass die Ausbildung in der Praxis stattfindet.

    sind wir uns der Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten bewusst, die in unserer Branche auftreten können. Unser Ziel ist null Arbeitsunfälle und null Berufskrankheiten.

    wissen wir, dass unsere Investitionen im Bereich der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes ein freudiger Schritt in die Zukunft unseres Unternehmens und unserer Mitarbeiter ist. Wir scheuen in dieser Hinsicht niemals ein Opfer.

    ist es die Priorität unseres Unternehmens, Lösungsmethoden und kollektiven Schutz an der Quelle anzubieten.

    verpflichten wir uns, die Arbeitsschutzrisiken unserer Aktivitäten zu identifizieren und zu definieren, sowie Ziele und Pläne in Bezug auf diese Risiken zu erstellen und zu überprüfen.